Reglement


Technisches Reglement

1) Es sind nur Bobby Cars von der Firma BIG Spielwaren erlaubt
2)
Der Kunststoffkörper muss in einem Stück bleiben (kein großflächiges Entfernen des Kunststoffs)
3)
Ein akustisches Warngerät (z.B. Hupe, max. 130dB) am Fahrzeug
4)
Kein künstlicher Antrieb jeglicher Art
5)
Keine scharfen Ecken und Kanten am Fahrzeug
6) 
Gesamtgewicht: max. 12kg
     Gesamtbreite: max. 50cm
     Gesamtlänge: max. 60cm
     Radstand: max. 45cm
     Raddurchm: max. 24cm
     Minimum 4 Räder

Wettkampfbestimmungen

1) Einhaltung des technischen Reglements
2)
Kein offensichtliches physisches sowie psychisches Attackieren des Gegners
3)
Es ist nicht erlaubt einen Teilnehmer direkt aus der Bahn zu boxen (offensichtliches gerades Hineinfahren)  oder gezielt  zu behindern (bewusstes Ausbremsen, Haxen im V-Stil, Reißnägel streuen,...)
4)
Alkoholisierte Fahrer (über 0,5 Promille Blutalkohol) werden sofort vom Rennen weggeschlossen, äh ausgeschlossen
5)
Die vom Veranstalter vorgesehene Strecke muss ausgefahren werden (keine Abkürzungen über Nachbars Garten o.ä.)
6)
Auf der Strecke gilt während des Rennens keine StVO
7)
Allgemeine Bedingungen: Der Veranstalter lehnt jede Haftung vor und während des Events ab. Es besteht absolute Helmpflicht. Integralhelm sowie weitere Schutzbekleidung (Brust- und Rückenpanzer, Schulter-, Ellbogen- und Knieschützer) werden empfohlen

Modus

Das Rennen wird im Crossmodus abgewickelt, d.h. es fahren (meist) vier Fahrer in einem Lauf gegeneinander. Die Startposition wird durch eine Qualifikationsfahrt ermittelt und der schnellere Fahrer darf sich die Position am Startgate aussuchen. Beim Rennen steigen die zwei schnellsten Fahrer eines Laufs in die nächste Runde auf. Es werden alle Läufe in einem K.O. Raster ausgefahren.